Hip-Hop
Drei Workshops für Hip-Hop und einer für musikalische Improvisationstechnik warten auf euch! Drei erfahrene Hip-Hop-Tänzer*innen geben aufeinander folgende Workshops (jeweils 60–90 Min.) für Einsteiger*innen, Entdecker*innen und Expert*innen. Nach diesem Warm-up geht’s in den Battle, in dem nach dem K.-o.-System mit kurzem Vor-Casting die Workshop-Leiter*innen als Jury entscheiden. Der Battle wird gefilmt und online gestellt.
Die Stimmbänder lockert ihr im musikalischen Improvisations-Workshop. Es geht darin um die Technik der Improvisation auf Instrumenten und mit der eigenen Stimme (Gesang/Rap). Zu Beginn gibt’s Theorie und Impro-Beispiele aus der Musikgeschichte: Was ist Improvisation? Wie kann ich über ein einfaches Instrumentalstück frei drauflos improvisieren? Anschließend wird im Praxisteil gejammt. Alle Teilnehmer*innen können sich ausprobieren und erhalten genug Zeit und Raum, um die Erfahrungen des Workshops praktisch umzusetzen – zuerst einzeln, dann zusammen. Der Praxisteil wird aufgezeichnet, damit allen Mitwirkenden ihr Part als Einzelsong zur Verfügung gestellt werden kann. Die Veranstaltung kann sowohl als Präsenz-Workshop vor Ort als auch digital durchgeführt werden.

Hip-Hop – Dance-Workshop & Battle // 13‒22 h
Musikalische Improvisationstechnik // 17‒21 h